Wellness im Hallenbad

Möchten Sie sich von Ihren alltäglichen Sorgen erholen und sich entspannen?

Besuchen Sie unsere Wellness, in der Sie die finnische Sauna, Dampfbad, Abkühlbecken und Ruheraum nutzen können. Sie können sich genauso auf eine Abkühlung an der frischen Luft mit Durchsicht auf Bach Roušarka, der unter dem Sportareal durchfließt.

Regelmäßiges Saunabad hat positive Wirkung auf ihr Organismus:

Dieser Fakt ist über Jahrzehnte bekannt…

  • wirkt als gute Prävention gegen verschiedenen Krankheiten,
  • lindert Kopfschmerzen,
  • befreit Atemwege,
  • hilft bei Muskelüberlastung,
  • bei Durchblutungsstörungen,
  • dient als Prävention gegen und während des Asthmaheilungsprozesses,
  • hat positiven Einfluss auf Ihre Haut (hilft bei Porenreinigung, Bekämpfung der Zellulitis, Akne, usw.),
  • und vor allem hilft Ihnen zur Entspannung und Stressabbau.

Saunaaufgüsse:

In der finnischen Sauna finden regelmäßig Saunaaufgüsse statt - an jedem Tag, an dem die Sauna im Betrieb ist, von 18 bis 20 Uhr und an Wochenenden noch zusätzlich um 16 Uhr. Die Mindestzahl der Besucher für einen Saunaaufguss beträgt fünf Personen.

Mehr über Wellness:

Die Eintrittskarte in die Wellness gilt gleichzeitig als Eintrittskarte ins Hallenbad. Die Wellness und das Hallenbad sind zusammen durch einen Flur verbunden. Im Unterschied zum Hallenbad ist das Tragen von Badebekleidung im Wellnessbereich untersagt.

Alle notwendigen Informationen bekommen Sie beim Saunameister. Zur Erholung dient auch die Sitzgarnitur im Eingangsbereich der Wellness, in dem Sie verschiedene Getränke genießen können. Im Angebot stehen Detox-Teevariationen, Kaffee, Wein und weitere Getränke.